Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Saisonstart in Hockenheim

Auch 2016 startet die Triumph Competition and Britisch HTGT wieder am Hockenheimring in die Saison.

Die „Bosch Hockenheim Historic“ zu Ehren des schottischen Formel 1- Weltmeisters Jim Clark, welcher am 7. April 1968 im ersten Lauf um den Martini Gold Cup auf dem Hockenheimring tödlich verunglückte, begeistern traditionell im Frühjahr stets rund 500 Starter und mehr als 20.000 Fans. Auch 2016 wird Freunden des historischen Motorsports wieder allerhand geboten.

Durch die Zulassung britischer Tourenwagen seit dieser Saison ist das Feld noch bunter geworden. Neben den bekannten Triumph TR, Jaguar E-Types und MGs sind nun auch Fahrzeuge wie zum Beispiel ein Lotus Corina und ein seltener Warwick GT350 vertreten. Das bedeutet noch mehr Spannung und noch mehr Vergnügen für Auge und Ohr.

Aber auch abseits der Renner der TC bietet das "Jim Clark Revival" wieder sehr viel für Augen und Ohren aller Motorsportfans. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Events http://www.hockenheim-historic.de/rennserien

Unsere Sponsoren:

vergangene Rennen

11.05.2024 Circuit Parc Zandvoort NL
Zandvoort HTZ
25.04.2024 Spa-Francorchamps, Belgien
Spa Summer Classic